Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

sub­s­ti­tu­ie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich, Fachsprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: sub|sti|tu|ie|ren
Alle Trennmöglichkeiten: sub|s|ti|tu|ie|ren

Bedeutungsübersicht

an die Stelle von jemandem, etwas setzen, gegen etwas austauschen, ersetzen

Beispiele

  • Phosphate in Waschmitteln substituieren
  • ein Substantiv durch ein Personalpronomen substituieren

Synonyme zu substituieren

austauschen, auswechseln, einen Austausch/Wechsel vornehmen, erneuern, ersetzen, [ver]tauschen, wechseln

Aussprache

Betonung: substituieren

Herkunft

lateinisch substituere, zu: sub = unter und statuere = stellen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich substituiereich substituiere 
 du substituierstdu substituierest substituier, substituiere!
 er/sie/es substituierter/sie/es substituiere 
Pluralwir substituierenwir substituieren 
 ihr substituiertihr substituieret 
 sie substituierensie substituieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich substituierteich substituierte
 du substituiertestdu substituiertest
 er/sie/es substituierteer/sie/es substituierte
Pluralwir substituiertenwir substituierten
 ihr substituiertetihr substituiertet
 sie substituiertensie substituierten
Partizip I substituierend
Partizip II substituiert
Infinitiv mit zu zu substituieren

Blättern

↑ Nach oben