sol­vent

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: besonders Wirtschaft
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: sol|vent

Bedeutungsübersicht

zahlungsfähig

Beispiel

ein solventer Käufer

Synonyme zu solvent

flüssig, zahlungsfähig; (umgangssprachlich) bei Kasse; (besonders Wirtschaft) liquide

Synonyme zu solvent

insolvent

Aussprache

Betonung: solvẹnt

Herkunft

italienisch solvente < lateinisch solvens (Genitiv: solventis), 1. Partizip von: solvere (2. Partizip: solutum) = (auf)lösen; eine Schuld abtragen

Grammatik

Steigerungsformen

Positiv solvent
Komparativ solventer
Superlativ am solventesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ - solventer - solvente - solventes - solvente
Genitiv - solventen - solventer - solventen - solventer
Dativ - solventem - solventer - solventem - solventen
Akkusativ - solventen - solvente - solventes - solvente

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ der solvente die solvente das solvente die solventen
Genitiv des solventen der solventen des solventen der solventen
Dativ dem solventen der solventen dem solventen den solventen
Akkusativ den solventen die solvente das solvente die solventen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv
Nominativ kein solventer keine solvente kein solventes keine solventen
Genitiv keines solventen keiner solventen keines solventen keiner solventen
Dativ keinem solventen keiner solventen keinem solventen keinen solventen
Akkusativ keinen solventen keine solvente kein solventes keine solventen

Blättern

↑ Nach oben