re­s­pek­tiv

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: veraltet
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: res|pek|tiv
Alle Trennmöglichkeiten: re|s|pek|tiv

Bedeutungsübersicht

jeweilig

Aussprache

Betonung: respektiv

Herkunft

zu respektive

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-respektiver-respektive-respektives-respektive
Genitiv-respektiven-respektiver-respektiven-respektiver
Dativ-respektivem-respektiver-respektivem-respektiven
Akkusativ-respektiven-respektive-respektives-respektive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderrespektivedierespektivedasrespektivedierespektiven
Genitivdesrespektivenderrespektivendesrespektivenderrespektiven
Dativdemrespektivenderrespektivendemrespektivendenrespektiven
Akkusativdenrespektivendierespektivedasrespektivedierespektiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinrespektiverkeinerespektivekeinrespektiveskeinerespektiven
Genitivkeinesrespektivenkeinerrespektivenkeinesrespektivenkeinerrespektiven
Dativkeinemrespektivenkeinerrespektivenkeinemrespektivenkeinenrespektiven
Akkusativkeinenrespektivenkeinerespektivekeinrespektiveskeinerespektiven

Blättern

↑ Nach oben