Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

re­gis­t­rie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: re|gis|trie|ren
Alle Trennmöglichkeiten: re|gis|t|rie|ren

Bedeutungsübersicht

    1. in ein Verzeichnis, eine Kartei, ein [amtlich geführtes] Register eintragen
    2. selbsttätig feststellen und automatisch aufzeichnen
    1. ins Bewusstsein aufnehmen, zur Kenntnis nehmen, bemerken
    2. sachlich feststellen; ohne Kommentar vermerken, darstellen
  1. (Musik) (beim Spielen von Orgel, Harmonium, auch Cembalo) durch Betätigung der Register die Klangfarbe bestimmen

Synonyme zu registrieren

Aussprache

Betonung: registrieren🔉

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich registriereich registriere 
 du registrierstdu registrierest registrier, registriere!
 er/sie/es registrierter/sie/es registriere 
Pluralwir registrierenwir registrieren 
 ihr registriertihr registrieret 
 sie registrierensie registrieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich registrierteich registrierte
 du registriertestdu registriertest
 er/sie/es registrierteer/sie/es registrierte
Pluralwir registriertenwir registrierten
 ihr registriertetihr registriertet
 sie registriertensie registrierten
Partizip I registrierend
Partizip II registriert
Infinitiv mit zu zu registrieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. in ein Verzeichnis, eine Kartei, ein [amtlich geführtes] Register eintragen

      Herkunft

      spätmittelhochdeutsch registrieren < mittellateinisch registrare, zu: registrum, Register

      Beispiele

      • Fahrzeuge, Namen, Personalien, Personen registrieren
      • während der Feiertage wurden viele Unfälle registriert
    2. selbsttätig feststellen und automatisch aufzeichnen

      Herkunft

      spätmittelhochdeutsch registrieren < mittellateinisch registrare, zu: registrum, Register

      Beispiele

      • die Messgeräte registrieren Luftfeuchtigkeit und Niederschlagsmenge
      • die Seismografen registrierten ein leichtes Erdbeben
    1. ins Bewusstsein aufnehmen, zur Kenntnis nehmen, bemerken

      Beispiele

      • alle Vorgänge genau, sorgfältig, im Einzelnen registrieren
      • sein Erscheinen wurde von allen registriert
      • sie registrierte mit Befriedigung, dass ihr Rat befolgt wurde
    2. sachlich feststellen; ohne Kommentar vermerken, darstellen

      Beispiel

      alle Zeitungen registrierten den Vorfall
  1. (beim Spielen von Orgel, Harmonium, auch Cembalo) durch Betätigung der Register die Klangfarbe bestimmen

    Gebrauch

    Musik

Blättern

↑ Nach oben