kon­klu­siv

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: kon|klu|siv

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders Philosophie) auf einer Konklusion beruhend; folgernd
  2. (Sprachwissenschaft) (von Verben) den allmählichen Abschluss eines Geschehens kennzeichnend (z. B. verklingen, verblühen)

Aussprache

Betonung: konklusiv

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ - konklusiver - konklusive - konklusives - konklusive
Genitiv - konklusiven - konklusiver - konklusiven - konklusiver
Dativ - konklusivem - konklusiver - konklusivem - konklusiven
Akkusativ - konklusiven - konklusive - konklusives - konklusive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ der konklusive die konklusive das konklusive die konklusiven
Genitiv des konklusiven der konklusiven des konklusiven der konklusiven
Dativ dem konklusiven der konklusiven dem konklusiven den konklusiven
Akkusativ den konklusiven die konklusive das konklusive die konklusiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
  Singular Plural
Maskulinum Femininum Neutrum Maskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv Artikelwort Adjektiv
Nominativ kein konklusiver keine konklusive kein konklusives keine konklusiven
Genitiv keines konklusiven keiner konklusiven keines konklusiven keiner konklusiven
Dativ keinem konklusiven keiner konklusiven keinem konklusiven keinen konklusiven
Akkusativ keinen konklusiven keine konklusive kein konklusives keine konklusiven

Blättern

↑ Nach oben