Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

klin­gen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: klin|gen
Beispiele: du klangst; es klang; es klänge; geklungen; kling[e]!

Bedeutungsübersicht

    1. kürzere Zeit anhaltende, meist helle, reine, dem Ohr wohlgefällige Töne von sich geben, hervorbringen
    2. einen bestimmten Klang haben
    1. sich in bestimmter Weise anhören, einen bestimmten Beiklang, Unterton haben
    2. wahrnehmbar, herauszuhören sein, sich äußern

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu klingen

Aussprache

Betonung: klịngen🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch klingen, althochdeutsch klingan, lautmalend

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. kürzere Zeit anhaltende, meist helle, reine, dem Ohr wohlgefällige Töne von sich geben, hervorbringen

      Beispiele

      • die Gläser, Glocken klingen
      • die Stimmen klingen durch das ganze Haus (sind im ganzen Haus zu hören)
      • eine klingende (wohltönende) Stimme haben
    2. einen bestimmten Klang haben

      Beispiele

      • das Klavier klingt verstimmt
      • die Wand klang hohl, dumpf
      • das Instrument klingt nicht (hat keinen schönen Ton)
    1. sich in bestimmter Weise anhören, einen bestimmten Beiklang, Unterton haben

      Beispiele

      • ihre Stimme klingt ernst, ruhig
      • die Geschichte klingt unglaublich
      • seine Worte haben spöttisch, nach Groll, wie wütendes Gebell geklungen
      • das Gedicht klingt nach Hesse (hört sich so an, als ob es von Hesse wäre)
      • der Song klingt nach nichts (ist nichts Besonderes)
      • <unpersönlich>: es klang, als ob geschossen würde
      • sie sprach ein ulkig klingendes Deutsch
    2. wahrnehmbar, herauszuhören sein, sich äußern

      Beispiel

      aus ihren Worten klingt Angst, Verachtung

Blättern

↑ Nach oben