ins­ge­samt

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▮▮

Rechtschreibung

Worttrennung: ins|ge|samt

Bedeutungsübersicht

im Ganzen, alles in allem, alles zusammen[genommen], zusammen

Beispiele

  • es waren insgesamt fünfzig
  • ein insgesamt positiver Eindruck
  • trotz einiger Rückschläge sind wir insgesamt ein gutes Stück weitergekommen

Wussten Sie schon?

Synonyme zu insgesamt

alles in allem, alles zusammen, allzumal, im Ganzen, pauschal, summa summarum, überhaupt, zusammen[genommen]; (schweizerisch) gesamthaft, total; (bildungssprachlich) in toto; (veraltend) im Gesamten; (veraltet) insgemein

Aussprache

insgesạmt🔉, auch, österreichisch, schweizerisch nur: [ˈɪns…]

Blättern

↑ Nach oben