im­be­zill

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: Medizin veraltet
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: im|be|zill
Verwandte Form: imbezil

Bedeutungsübersicht

an Imbezillität leidend

Aussprache

Betonung: imbezịll

Herkunft

französisch imbécile < lateinisch imbecillus = (geistig) schwach

Blättern

↑ Nach oben