Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

her­vor­ra­gen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: her|vor|ra|gen

Bedeutungsübersicht

  1. unter, zwischen, aus etwas herausragen
  2. herausragen

Synonyme zu hervorragen

auffallen, sich auszeichnen, bestechen, glänzen, herausragen, herausspringen, überhängen, vorspringen

Aussprache

Betonung: hervorragen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rage hervorich rage hervor 
 du ragst hervordu ragest hervor rag hervor, rage hervor!
 er/sie/es ragt hervorer/sie/es rage hervor 
Pluralwir ragen hervorwir ragen hervor 
 ihr ragt hervorihr raget hervor 
 sie ragen hervorsie ragen hervor 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich ragte hervorich ragte hervor
 du ragtest hervordu ragtest hervor
 er/sie/es ragte hervorer/sie/es ragte hervor
Pluralwir ragten hervorwir ragten hervor
 ihr ragtet hervorihr ragtet hervor
 sie ragten hervorsie ragten hervor
Partizip I hervorragend
Partizip II hervorgeragt
Infinitiv mit zu hervorzuragen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. unter, zwischen, aus etwas herausragen (1)

    Beispiel

    aus dem Stausee ragen Bäume hervor
  2. herausragen (2)

    Beispiel

    seine Leistung ragt weit über den Durchschnitt hervor

Blättern

↑ Nach oben