Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

frucht­bar

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: frucht|bar

Bedeutungsübersicht

    1. reichen Ertrag (an Früchten) bringend
    2. die Fähigkeit besitzend, zahlreiche Nachkommen hervorzubringen
  1. sich als nützlich erweisend; sich segensreich auswirkend; nutzbringend

Synonyme zu fruchtbar

Aussprache

Betonung: frụchtbar🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch vruhtbære

Grammatik

Steigerungsformen

Positivfruchtbar
Komparativfruchtbarer
Superlativam fruchtbarsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-fruchtbarer-fruchtbare-fruchtbares-fruchtbare
Genitiv-fruchtbaren-fruchtbarer-fruchtbaren-fruchtbarer
Dativ-fruchtbarem-fruchtbarer-fruchtbarem-fruchtbaren
Akkusativ-fruchtbaren-fruchtbare-fruchtbares-fruchtbare

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderfruchtbarediefruchtbaredasfruchtbarediefruchtbaren
Genitivdesfruchtbarenderfruchtbarendesfruchtbarenderfruchtbaren
Dativdemfruchtbarenderfruchtbarendemfruchtbarendenfruchtbaren
Akkusativdenfruchtbarendiefruchtbaredasfruchtbarediefruchtbaren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinfruchtbarerkeinefruchtbarekeinfruchtbareskeinefruchtbaren
Genitivkeinesfruchtbarenkeinerfruchtbarenkeinesfruchtbarenkeinerfruchtbaren
Dativkeinemfruchtbarenkeinerfruchtbarenkeinemfruchtbarenkeinenfruchtbaren
Akkusativkeinenfruchtbarenkeinefruchtbarekeinfruchtbareskeinefruchtbaren

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. reichen Ertrag (an Früchten) bringend

      Beispiele

      • fruchtbarer Boden
      • ein fruchtbarer Baum
      • ein fruchtbarer (das Wachstum der Pflanzen fördernder) Regen
      • dieses Land ist sehr fruchtbar
    2. die Fähigkeit besitzend, zahlreiche Nachkommen hervorzubringen

      Beispiele

      • Mäuse, Kaninchen sind besonders fruchtbar
      • die fruchtbaren Tage der Frau (Tage, an denen eine Empfängnis möglich ist)
      • <in übertragener Bedeutung>: ein fruchtbarer (produktiver)  Schriftsteller
  1. sich als nützlich erweisend; sich segensreich auswirkend; nutzbringend

    Beispiele

    • fruchtbare Gespräche
    • eine fruchtbare Zusammenarbeit, Kooperation
    • Erkenntnisse für einen größeren Kreis fruchtbar machen

Blättern

↑ Nach oben