fron­die­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: fron|die|ren

Bedeutungsübersicht

  1. als Frondeur tätig sein
  2. sich heftig gegen etwas auflehnen, sich widersetzen

Synonyme zu frondieren

aufbegehren, aufstehen, sich empören, entgegentreten, mucken, opponieren, sich stemmen, sich sträuben, trotzen, sich widersetzen

Aussprache

Betonung: frondieren

Herkunft

französisch fronder, zu: fronde, Fronde

Grammatik

Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich frondiere ich frondiere  
  du frondierst du frondierest frondier, frondiere!
  er/sie/es frondiert er/sie/es frondiere  
Plural wir frondieren wir frondieren  
  ihr frondiert ihr frondieret
  sie frondieren sie frondieren  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich frondierte ich frondierte
  du frondiertest du frondiertest
  er/sie/es frondierte er/sie/es frondierte
Plural wir frondierten wir frondierten
  ihr frondiertet ihr frondiertet
  sie frondierten sie frondierten
Partizip I frondierend
Partizip II frondiert
Infinitiv mit zu zu frondieren

Blättern

↑ Nach oben