for­mu­lie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: for|mu|lie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. in eine angemessene sprachliche Form bringen
  2. festlegen, entwerfen

Synonyme zu formulieren

Aussprache

Betonung: formulieren🔉

Herkunft

französisch formuler, zu: formule = Formel < lateinisch formula, Formel

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich formuliere ich formuliere  
  du formulierst du formulierest formulier, formuliere!
  er/sie/es formuliert er/sie/es formuliere  
Plural wir formulieren wir formulieren  
  ihr formuliert ihr formulieret
  sie formulieren sie formulieren  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich formulierte ich formulierte
  du formuliertest du formuliertest
  er/sie/es formulierte er/sie/es formulierte
Plural wir formulierten wir formulierten
  ihr formuliertet ihr formuliertet
  sie formulierten sie formulierten
Partizip I formulierend
Partizip II formuliert
Infinitiv mit zu zu formulieren

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in eine angemessene sprachliche Form (1b) bringen

    Beispiele

    • eine Frage formulieren
    • eine prägnant formulierte Antwort
  2. festlegen, entwerfen

    Beispiel

    die Ziele für ein Programm formulieren

Blättern

↑ Nach oben