fern­se­hen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▮

Rechtschreibung

Worttrennung: fern|se|hen

Bedeutungsübersicht

sich Fernsehsendungen ansehen

Beispiele

  • wir sahen den ganzen Abend fern
  • wir haben lange ferngesehen
  • <substantiviert>: das kommt vom vielen Fernsehen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu fernsehen

im Fernsehen ansehen/verfolgen, vor dem Fernseher sitzen; (umgangssprachlich) ferngucken, Fernsehen gucken, zappen; (salopp) glotzen, vor der Glotze sitzen; (umgangssprachlich scherzhaft) vor dem Heimkino sitzen; (umgangssprachlich, oft abwertend) in die Röhre gucken/starren, vor der Röhre hocken/sitzen; (umgangssprachlich scherzhaft, oft abwertend) vor der Flimmerkiste sitzen; (süddeutsch, österreichisch) Fernsehen schauen

Aussprache

Betonung: fẹrnsehen🔉

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«
Präsens Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich sehe fern ich sehe fern  
  du siehst fern du sehest fern sieh fern!
  er/sie/es sieht fern er/sie/es sehe fern  
Plural wir sehen fern wir sehen fern  
  ihr seht fern ihr sehet fern
  sie sehen fern sie sehen fern  
Präteritum Indikativ Konjunktiv II
Singular ich sah fern ich sähe fern
  du sahst fern du sähest fern, sähst fern
  er/sie/es sah fern er/sie/es sähe fern
Plural wir sahen fern wir sähen fern
  ihr saht fern ihr sähet fern, säht fern
  sie sahen fern sie sähen fern
Partizip I fernsehend
Partizip II ferngesehen
Infinitiv mit zu fernzusehen

Typische Verbindungen

Blättern

↑ Nach oben