Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

feinsinnig

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/644264/revisions/1318364/view


fein­sin­nig

Wortart: Adjektiv

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
fein|sin|nig

Bedeutung

mit Feinsinnigkeit begabt, von Feinsinnigkeit zeugend

Beispiel

feinsinniger Humor

Aussprache

Betonung:
fe̲i̲nsinnig

Grammatik

Steigerungsformen

Positiv feinsinnig
Komparativ feinsinniger
Superlativ am feinsinnigsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ - feinsinniger - feinsinnige - feinsinniges - feinsinnige
Genitiv - feinsinnigen - feinsinniger - feinsinnigen - feinsinniger
Dativ - feinsinnigem - feinsinniger - feinsinnigem - feinsinnigen
Akkusativ - feinsinnigen - feinsinnige - feinsinniges - feinsinnige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ der feinsinnige die feinsinnige das feinsinnige die feinsinnigen
Genitiv des feinsinnigen der feinsinnigen des feinsinnigen der feinsinnigen
Dativ dem feinsinnigen der feinsinnigen dem feinsinnigen den feinsinnigen
Akkusativ den feinsinnigen die feinsinnige das feinsinnige die feinsinnigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
  Singular Plural
Maskulin Feminin Neutrum Maskulin/Feminin/Neutrum
Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv Artikel Adjektiv
Nominativ kein feinsinniger keine feinsinnige kein feinsinniges keine feinsinnigen
Genitiv keines feinsinnigen keiner feinsinnigen keines feinsinnigen keiner feinsinnigen
Dativ keinem feinsinnigen keiner feinsinnigen keinem feinsinnigen keinen feinsinnigen
Akkusativ keinen feinsinnigen keine feinsinnige kein feinsinniges keine feinsinnigen

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts