Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ex­zel­lent

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ex|zel|lent

Bedeutungsübersicht

hervorragend, ausgezeichnet

Beispiele

  • ein exzellenter Kenner
  • exzellente Ausstattung
  • das Frühstück ist exzellent, war exzellent zubereitet

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Synonyme zu exzellent

aufs Beste, ausgezeichnet, bestens, brillant, erstklassig, exquisit, fabelhaft, genial, grandios, herrlich, hervorragend, sehr gut/schön, überragend, überwältigend, unübertrefflich, vortrefflich, vorzüglich; (bildungssprachlich) superb; (umgangssprachlich) [echt/ganz] prima, [echt] bombig, [echt] klasse, große Klasse, [echt] spitze, [echt] super, einsame Spitze, [ganz] famos, [ganz] fantastisch, [ganz] toll, glänzend, groovy, großartig, klassisch, pfundig, tadellos; (österreichisch umgangssprachlich) klass; (umgangssprachlich, besonders süddeutsch, österreichisch, schweizerisch) sauber; (emotional) wunderbar; (umgangssprachlich emotional verstärkend) supertoll; (oft scherzhaft) göttlich

Aussprache

Betonung: exzellẹnt🔉

Herkunft

französisch excellent < lateinisch excellens (Genitiv: excellentis), 1. Partizip von: excellere, exzellieren

Blättern

↑ Nach oben