Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

einstig

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/647077/revisions/1312804/view


eins­tig

Wortart: Adjektiv

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
eins|tig

Bedeutung

ehemalig, früher

Synonyme zu einstig

alt, damalig, ehemalig, einstmalig, früher, seinerzeitig, vormalig; (besonders österreichisch) gewesen; (umgangssprachlich) verflossen; (umgangssprachlich scherzhaft) seligen Angedenkens; (veraltend) derzeitig

Aussprache

Betonung:
e̲i̲nstig

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

zu ↑einst

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts