Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

einfältig

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/644657/revisions/1196169/view


ein­fäl­tig

Wortart: Adjektiv

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
ein|fäl|tig

Synonyme zu einfältig

Aussprache

Betonung:
e̲i̲nfältig

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

mittelhochdeutsch einvaltec, einveltec, ↑-fältig

Bedeutungen und Beispiele

  1. arglos-gutmütig; ohne Argwohn, nicht schlau oder raffiniert

    Beispiele

    • ein einfältiges Gemüt
    • einfältig lächeln
  2. geistig etwas beschränkt, wenig geistreich, nicht sehr scharfsinnig

    Beispiele

    • ein einfältiger Mensch
    • ihre Fragen, Texte waren ziemlich einfältig

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts