ci­ce­ro­nisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: ci|ce|ro|nisch
Verwandte Form: ciceronianisch
Beispiel: ciceronische Beredsamkeit

Bedeutungsübersicht

  1. nach der Art Ciceros verfasst
  2. stilistisch vollkommen

Aussprache

Betonung: ciceronisch

Grammatik

Steigerungsformen

Positivciceronisch
Komparativciceronischer
Superlativam ciceronischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-ciceronischer-ciceronische-ciceronisches-ciceronische
Genitiv-ciceronischen-ciceronischer-ciceronischen-ciceronischer
Dativ-ciceronischem-ciceronischer-ciceronischem-ciceronischen
Akkusativ-ciceronischen-ciceronische-ciceronisches-ciceronische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderciceronischedieciceronischedasciceronischedieciceronischen
Genitivdesciceronischenderciceronischendesciceronischenderciceronischen
Dativdemciceronischenderciceronischendemciceronischendenciceronischen
Akkusativdenciceronischendieciceronischedasciceronischedieciceronischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinciceronischerkeineciceronischekeinciceronischeskeineciceronischen
Genitivkeinesciceronischenkeinerciceronischenkeinesciceronischenkeinerciceronischen
Dativkeinemciceronischenkeinerciceronischenkeinemciceronischenkeinenciceronischen
Akkusativkeinenciceronischenkeineciceronischekeinciceronischeskeineciceronischen

Blättern

↑ Nach oben