Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

acht

Wortart: Zahlwort
Wort mit gleicher Schreibung: acht
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: acht
Schreibung als Ziffer: 8
Vgl. Acht, Acht
  1. Zahlwort:
    • die Zahlen von acht bis zwölf; acht Millionen; im Jahre acht; die Linie acht
    • er ist über acht [Jahre]; Kinder von acht [bis zehn] Jahren; mit acht [Jahren] hat sie ihre erste Geige bekommen
    • es ist acht [Uhr]; um acht [Uhr]; es schlägt eben acht; [ein] Viertel auf, vor acht; halb acht; drei viertel acht (vgl. viertel, Viertel); Punkt, Schlag acht
    • wir sind [unser] acht; eine Familie von achten (umgangssprachlich)
    • diese acht [Leute]; die ersten, letzten acht
    • das macht acht fünfzig (umgangssprachlich für 8,50 €); er sprang acht zweiundzwanzig (umgangssprachlich für 8,22 m)
    • acht und eins macht, ist (nicht: machen, sind) neun; acht mal zwei (8 mal 2); acht zu vier (8 : 4), acht Komma fünf (8,5)
  2. Ableitungen und Zusammensetzungen:

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Aussprache

Betonung: ạcht🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch aht, althochdeutsch ahto; wohl eigentlich = die beiden Viererspitzen (nämlich der Hände ohne Daumen); ursprüngliche Zahl eines alten Vierersystems

Grammatik

Kardinalzahl

Blättern

↑ Nach oben