Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zei­tung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▮

Rechtschreibung

Worttrennung: Zei|tung

Bedeutungsübersicht

    1. täglich bzw. regelmäßig in kurzen Zeitabständen erscheinende (nicht gebundene, meist nicht geheftete) Druckschrift mit Nachrichten, Berichten und vielfältigem anderem aktuellem Inhalt
    2. Redaktion bzw. Unternehmung, die eine Zeitung gestaltet, herstellt
  1. (veraltet) Nachricht von einem Ereignis

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Zeitung

Aussprache

Betonung: Zeitung🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch (westmitteldeutsch) zīdunge = Nachricht, Botschaft < mittelniederdeutsch, mittelniederländisch tīdinge, zu: tīden = vor sich gehen, vonstattengehen, sich ereignen, zu mittelniederdeutsch tīde, Tide

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Zeitungdie Zeitungen
Genitivder Zeitungder Zeitungen
Dativder Zeitungden Zeitungen
Akkusativdie Zeitungdie Zeitungen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Zeitung - Mehrere Zeitungen in verschiedenen Sprachen
      Mehrere Zeitungen in verschiedenen Sprachen - © MEV Verlag, Augsburg
      täglich bzw. regelmäßig in kurzen Zeitabständen erscheinende (nicht gebundene, meist nicht geheftete) Druckschrift mit Nachrichten, Berichten und vielfältigem anderem aktuellem Inhalt

      Beispiele

      • eine unabhängige, überregionale, wöchentlich erscheinende Zeitung
      • die heutige Zeitung
      • die Zeitung von gestern
      • eine Zeitung gestalten, herausgeben
      • [die] Zeitung lesen
      • die online erscheinende Ausgabe einer Zeitung
      • eine Zeitung abonnieren, halten, beziehen
      • Zeitungen austragen
      • etwas aus der Zeitung erfahren
      • etwas durch die Zeitung (durch eine Anzeige in der Zeitung) finden
      • eine Anzeige, eine Notiz in die Zeitung setzen (in der Zeitung erscheinen lassen)
    2. Redaktion bzw. Unternehmung, die eine Zeitung (1a) gestaltet, herstellt

      Beispiele

      • eine Mitarbeiterin der Zeitung
      • bei einer Zeitung arbeiten
      • für eine Zeitung schreiben
  1. Nachricht von einem Ereignis

    Gebrauch

    veraltet

    Beispiele

    • [eine] gute, schlechte Zeitung bringen
    • bringt Ihr gute Zeitung, Gevatterin?

Blättern

↑ Nach oben