Duden Suchbox

Wohlbefinden

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/676288/revisions/1178330/view


Wohl­be­fin­den, das

Wortart: Substantiv, Neutrum

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Wohl|be|fin|den

Bedeutung

gutes körperliches, seelisches Befinden

Beispiele

  • etwas ist wichtig für jemandes Wohlbefinden
  • sich nach jemandes Wohlbefinden erkundigen

Synonyme zu Wohlbefinden

Gesundheit, Glück, Heil, Wellness, Wohl[ergehen], Wohlgefühl; (gehoben) Wohlsein; (Philosophie) Eudämonie

Aussprache

Betonung:
Wo̲hlbefinden
Lautschrift:
[ˈvoːlbəfɪndn̩]

Grammatik

  Singular
Nominativ das Wohlbefinden
Genitiv des Wohlbefindens
Dativ dem Wohlbefinden
Akkusativ das Wohlbefinden

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts