Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Text, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Wort mit gleicher Schreibung: Text (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Text

Bedeutungsübersicht

    1. [schriftlich fixierte] im Wortlaut festgelegte, inhaltlich zusammenhängende Folge von Aussagen
    2. Stück Text, Auszug aus einem Buch o. Ä.
  1. zu einem Musikstück gehörende Worte
  2. (als Grundlage einer Predigt dienende) Bibelstelle
  3. Unterschrift zu einer Illustration, Abbildung

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Text

Aussprache

Betonung: Tẹxt🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch text < spätlateinisch textus = Inhalt, Text, eigentlich = Gewebe der Rede < lateinisch textus = Gewebe, zu: textum, 2. Partizip von: texere = weben, flechten; kunstvoll zusammenfügen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Textdie Texte
Genitivdes Textes, Textsder Texte
Dativdem Textden Texten
Akkusativden Textdie Texte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. [schriftlich fixierte] im Wortlaut festgelegte, inhaltlich zusammenhängende Folge von Aussagen

      Beispiele

      • ein literarischer Text
      • der Text lautet wörtlich: …
      • einen Text entwerfen, abfassen, kommentieren, interpretieren, korrigieren, verändern, verfälschen, auswendig lernen, übersetzen
      • der Schauspieler kann seinen Text (Rollentext) noch nicht richtig
      • schlagt euren Text (euer Buch mit dem Text) auf!
      • ein Buch mit vielen Bildern und wenig Text

      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      weiter im Text! (umgangssprachlich: Aufforderung, fortzufahren)
    2. Text - Lateinischer Text
      Lateinischer Text - © MEV Verlag, Augsburg
      Stück Text (1a), Auszug aus einem Buch o. Ä.

      Beispiel

      der Lehrer teilte die Texte aus
  1. zu einem Musikstück gehörende Worte

    Beispiel

    der Text des Liedes ist von Luther
  2. (als Grundlage einer Predigt dienende) Bibelstelle

    Beispiel

    über einen Text predigen
  3. Unterschrift zu einer Illustration, Abbildung

Blättern

↑ Nach oben