Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Stel­lung­nah­me, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Stel|lung|nah|me

Bedeutungsübersicht

  1. das Äußern seiner Meinung, Ansicht zu etwas
  2. geäußerte Meinung, Ansicht

Synonyme zu Stellungnahme

Äußerung, Beurteilung, Bewertung, Einschätzung, Kommentar, Meinung, Position, Statement, Urteil, Votum; (schweizerisch) Vernehmlassung; (besonders Rechtssprache) Einlassung

Aussprache

Betonung: Stẹllungnahme🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Stellungnahmedie Stellungnahmen
Genitivder Stellungnahmeder Stellungnahmen
Dativder Stellungnahmeden Stellungnahmen
Akkusativdie Stellungnahmedie Stellungnahmen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Äußern seiner Meinung, Ansicht zu etwas

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • eine klare Stellungnahme zu/gegen etwas
    • eine Stellungnahme abgeben
    • jemanden um [eine/seine] Stellungnahme bitten
  2. geäußerte Meinung, Ansicht

    Beispiel

    die Stellungnahme des Ministers liegt vor, wurde verlesen

Blättern

↑ Nach oben