Duden Suchbox

Springerl

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/831480/revisions/1303168/view


Sprin­gerl, das

Wortart: Substantiv, Neutrum

Gebrauch: bayrisch

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Sprin|gerl

Bedeutung

Limonade, Sprudel

Aussprache

Betonung:
Sprịngerl

Herkunft

wohl nach den »springenden« Bläschen der Kohlensäure im Getränk

Grammatik

das Springerl; Genitiv: des Springerls, Plural: die Springerl[n]

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts