Re­so­lu­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Re|so|lu|ti|on

Bedeutungsübersicht

  1. schriftliche, auf einem entsprechenden Beschluss beruhende Erklärung einer politischen, gewerkschaftlichen Versammlung o. Ä., in der bestimmte Forderungen erhoben [und begründet] werden
  2. (Medizin) Rückbildung eines krankhaften Prozesses

Synonyme zu Resolution

Beschluss, Entschließung, Entschluss, Erklärung, Willensäußerung; (veraltet) Konsult; (Rechtssprache) Absichtserklärung; (besonders Rechtssprache) Willenserklärung

Aussprache

Betonung: Resolution

Herkunft

französisch résolution < lateinisch resolutio = Auflösung, unter späterem Einfluss von französisch résoudre = beschließen < lateinisch resolvere, resolut

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Resolution die Resolutionen
Genitiv der Resolution der Resolutionen
Dativ der Resolution den Resolutionen
Akkusativ die Resolution die Resolutionen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. schriftliche, auf einem entsprechenden Beschluss beruhende Erklärung einer politischen, gewerkschaftlichen Versammlung o. Ä., in der bestimmte Forderungen erhoben [und begründet] werden

    Beispiel

    eine Resolution einbringen, annehmen, verabschieden
  2. Rückbildung eines krankhaften Prozesses

    Gebrauch

    Medizin

Blättern

↑ Nach oben