Pus­te­blu­me, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Pus|te|blu|me

Bedeutungsübersicht

abgeblühter Löwenzahn, dessen leichte, in Form einer Kugel auf dem Stiel zusammenstehende Samen leicht weggepustet werden können

Synonyme zu Pusteblume

Löwenzahn; Butterblume, Hundslattich, Kettenblume; (volkstümlich) Hundeblume, Kuhblume, Ringelblume; (landschaftlich) Eierpusch

Aussprache

Betonung: Pusteblume
Lautschrift: [ˈpuːstəbluːmə]

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Pusteblume die Pusteblumen
Genitiv der Pusteblume der Pusteblumen
Dativ der Pusteblume den Pusteblumen
Akkusativ die Pusteblume die Pusteblumen

Blättern

↑ Nach oben