Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Po­si­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Po|si|ti|on

Bedeutungsübersicht

    1. (gehobene) berufliche Stellung; Posten
    2. [wichtige] Stelle innerhalb einer Institution, eines Betriebes, eines Systems, einer vorgegebenen Ordnung o. Ä.
    3. Lage, Situation, in der sich jemand befindet
    4. Standpunkt, grundsätzliche Auffassung, Einstellung
  1. bestimmte (räumliche) Stellung oder Lage
  2. Standort, besonders eines Schiffs, Flugzeugs
  3. (besonders Wirtschaft) Punkt, Einzelposten einer Aufstellung, eines Plans usw.; Abkürzung: Pos.

Synonyme zu Position

Aussprache

Betonung: Position🔉

Herkunft

lateinisch positio = Stellung, Lage, zu: positum, 2. Partizip von: ponere = setzen, stellen, legen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Positiondie Positionen
Genitivder Positionder Positionen
Dativder Positionden Positionen
Akkusativdie Positiondie Positionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. (gehobene) berufliche Stellung; Posten

      Beispiele

      • eine leitende, hohe Position haben
      • ein Mann in gesicherter Position
    2. [wichtige] Stelle innerhalb einer Institution, eines Betriebes, eines Systems, einer vorgegebenen Ordnung o. Ä.

      Beispiele

      • jemandes soziale Position
      • seine Position im Betrieb hat sich verschlechtert
      • die wichtigsten Positionen in diesem Staat sind von, mit Konservativen besetzt
      • (Sport) der Weltmeister lag in dem Rennen lange in führender, dritter Position
    3. Lage, Situation, in der sich jemand befindet

      Beispiel

      jemand befindet sich [jemandem gegenüber] in einer aussichtslosen Position
    4. Standpunkt, grundsätzliche Auffassung, Einstellung

      Beispiel

      in einer Angelegenheit eine bestimmte Position einnehmen, eine neue Position beziehen
  1. bestimmte (räumliche) Stellung oder Lage

    Beispiele

    • einen Hebel in die richtige Position bringen
    • in Position, auf Position gehen (eine bestimmte [festgelegte] Stellung einnehmen)
  2. Standort, besonders eines Schiffs, Flugzeugs

    Beispiel

    die Position bestimmen, angeben
  3. Punkt, Einzelposten einer Aufstellung, eines Plans usw.

    Gebrauch

    besonders Wirtschaft

    Abkürzung

    Pos.

    Beispiel

    die Positionen eines Haushaltsplans, einer Rechnung

Blättern

↑ Nach oben