Po­ly­p­ty­chon, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Po|lyp|ty|chon
Alle Trennmöglichkeiten: Po|ly|p|ty|chon

Bedeutungsübersicht

  1. aus mehr als drei Teilen bestehende, zusammenklappbare Schreibtafel des Altertums
  2. Flügelaltar mit mehr als zwei Flügeln

Aussprache

Betonung: Polỵptychon

Herkunft

griechisch

Grammatik

das Polyptychon; Genitiv: des Polyptychons, Plural: die Polyptychen und Polyptycha

Blättern

↑ Nach oben