Nach­weis, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Nach|weis

Bedeutungsübersicht

Darlegung, durch die das Sosein eines Sachverhalts, die Richtigkeit einer Behauptung, Vermutung bestätigt wird; eindeutige Feststellung der Richtigkeit, des Vorhandenseins einer Sache

Beispiele

  • der unwiderlegbare Nachweis
  • den Nachweis für etwas erbringen, führen, liefern (etwas nachweisen)

Synonyme zu Nachweis

Ausweis, Beglaubigung, Beleg, Bescheinigung, Bestätigung, Testat; (gehoben) Zeugnis; (veraltend) Erweis

Aussprache

Betonung: Nachweis🔉

Grammatik

der Nachweis; Genitiv: des Nachweises, Plural: die Nachweise

Typische Verbindungen

Blättern

↑ Nach oben