Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­fet­ti, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|fet|ti

Bedeutungsübersicht

Konfetti
© MEV Verlag, Augsburg
bunte Papierblättchen, die besonders bei Faschingsveranstaltungen geworfen werden

Synonyme zu Konfetti

Konfekt, Süßigkeiten

Aussprache

Betonung: Konfẹtti

Herkunft

italienisch confetti, Plural von: confetto = Bonbon; nach den beim Karneval unter die Menge geworfenen Bonbons, die später durch bunte Papierschnitzel ersetzt wurden

Grammatik

 Singular
Nominativdas Konfetti
Genitivdes Konfetti, Konfettis
Dativdem Konfetti
Akkusativdas Konfetti

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Konfetti
    © MEV Verlag, Augsburg
    bunte Papierblättchen, die besonders bei Faschingsveranstaltungen geworfen werden
  2. Süßigkeiten, Konfekt (1)

    Gebrauch

    österreichisch veraltet

Blättern

↑ Nach oben