Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

Kommilitone

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/763322/revisions/1193251/view


Kom­mi­li­to­ne, der

Wortart: Substantiv, maskulin

Gebrauch: Studentensprache

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Kom|mi|li|to|ne

Bedeutung

jemand, mit dem man zusammen studiert [hat]; Studienkollege

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Synonyme zu Kommilitone und Kommilitonin

Mitstudent, Mitstudentin, Mitstudierender, Mitstudierende, Studienfreund, Studienfreundin, Studiengenosse, Studiengenossin, Studienkollege, Studienkollegin; (bildungssprachlich) Konsemester

Aussprache

Betonung:
Kommilito̲ne

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

lateinisch commilito (Genitiv: commilitonis) = Mitsoldat, Waffenbruder, zu: militare, ↑militant

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ der Kommilitone die Kommilitonen
Genitiv des Kommilitonen der Kommilitonen
Dativ dem Kommilitonen den Kommilitonen
Akkusativ den Kommilitonen die Kommilitonen

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts