Kom­mi­li­to­ne, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Studentensprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Kom|mi|li|to|ne

Bedeutungsübersicht

jemand, mit dem man zusammen studiert [hat]; Studienkollege

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Synonyme zu Kommilitone

Mitstudent, Mitstudentin, Mitstudierender, Mitstudierende, Studienfreund, Studienfreundin, Studiengenosse, Studiengenossin, Studienkollege, Studienkollegin; (bildungssprachlich) Konsemester

Aussprache

Betonung: Kommilitone🔉

Herkunft

lateinisch commilito (Genitiv: commilitonis) = Mitsoldat, Waffenbruder, zu: militare, militant

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ der Kommilitone die Kommilitonen
Genitiv des Kommilitonen der Kommilitonen
Dativ dem Kommilitonen den Kommilitonen
Akkusativ den Kommilitonen die Kommilitonen

Blättern

↑ Nach oben