Kol­li­si­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Kol|li|si|on

Bedeutungsübersicht

  1. das Kollidieren
  2. das Kollidieren mit jemandem, etwas; [Wider]streit

Synonyme zu Kollision

Aussprache

Betonung: Kollision🔉

Herkunft

lateinisch collisio = das Zusammenstoßen, zu: collidere, kollidieren

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Kollision die Kollisionen
Genitiv der Kollision der Kollisionen
Dativ der Kollision den Kollisionen
Akkusativ die Kollision die Kollisionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Kollidieren (1)

    Beispiele

    • die Kollision eines Vergnügungsdampfers mit einem Frachtschiff
    • auf der Autobahn kam es wegen Glatteis zu zahlreichen Kollisionen
  2. das Kollidieren (2) mit jemandem, etwas; [Wider]streit

Blättern

↑ Nach oben