Kol­li­si­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Kol|li|si|on

Bedeutungsübersicht

  1. das Kollidieren
  2. das Kollidieren mit jemandem, etwas; [Wider]streit

Synonyme zu Kollision

Aussprache

Betonung: Kollision🔉

Herkunft

lateinisch collisio = das Zusammenstoßen, zu: collidere, kollidieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kollisiondie Kollisionen
Genitivder Kollisionder Kollisionen
Dativder Kollisionden Kollisionen
Akkusativdie Kollisiondie Kollisionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Kollidieren (1)

    Beispiele

    • die Kollision eines Vergnügungsdampfers mit einem Frachtschiff
    • auf der Autobahn kam es wegen Glatteis zu zahlreichen Kollisionen
  2. das Kollidieren (2) mit jemandem, etwas; [Wider]streit

Blättern

↑ Nach oben