Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Jam­mer­lap­pen, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Jam|mer|lap|pen

Bedeutungsübersicht

allzu ängstlicher, feiger Mensch, der sich alles gefallen lässt und nicht aufzubegehren wagt

Beispiel

dieser elende Jammerlappen soll endlich mal den Mund aufmachen

Synonyme zu Jammerlappen

Feigling, Hasenfuß

Aussprache

Betonung: Jạmmerlappen
Lautschrift: [ˈjamɐlapn̩]

Herkunft

ursprünglich = Tuch zum Abwischen der Tränen, dann auf seinen Benutzer übertragen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Jammerlappendie Jammerlappen
Genitivdes Jammerlappensder Jammerlappen
Dativdem Jammerlappenden Jammerlappen
Akkusativden Jammerlappendie Jammerlappen

Blättern

↑ Nach oben