Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

In­cen­tive, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: In|cen|tive

Bedeutungsübersicht

  1. <Pluraletantum> durch wirtschaftspolitische (meist steuerliche) Maßnahmen ausgelöste Anreizeffekte zu erhöhter ökonomischer (1) Leistungsbereitschaft
  2. von einem Unternehmen seinen Mitarbeiter[inne]n angebotene Gratifikation (z. B. in Form von Geld, Sachleistungen oder Incentivereisen), die zur Leistungssteigerung anreizen soll

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Synonyme zu Incentive

Gratifikation, Prämie

Aussprache

Lautschrift: [ɪnˈsɛntɪv] 🔉

Herkunft

englisch incentive = Anreiz, zu spätlateinisch incentivus = anregend, reizend

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Incentivedie Incentives
Genitivdes Incentivesder Incentives
Dativdem Incentiveden Incentives
Akkusativdas Incentivedie Incentives

Blättern

↑ Nach oben