Hunds­ta­ge, die

Wortart: Pluralwort
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Hunds|ta|ge

Bedeutungsübersicht

heißeste Zeit im Hochsommer in Europa (24. Juli bis 23. August)

Aussprache

Betonung: Hụndstage

Herkunft

mittelhochdeutsch hundetac, huntlich tage, Lehnübersetzung von spätlateinisch dies caniculares, so benannt, weil die Sonne in dieser Zeit beim Hundsstern im Sternbild des Großen Hundes steht

Grammatik

Pluraletantum
 Plural
Nominativdie Hundstage
Genitivder Hundstage
Dativden Hundstagen
Akkusativdie Hundstage

Blättern

↑ Nach oben