Duden Suchbox

Heirat

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/644198/revisions/1291309/view


Hei­rat, die

Wortart: Substantiv, feminin

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Hei|rat

Bedeutung

das Eingehen, Schließen einer Ehe; eheliche Verbindung

Beispiele

  • eine späte, reiche Heirat
  • ihre Heirat steht bevor
  • eine Heirat [mit jemandem] eingehen
  • eine Heirat vermitteln, hintertreiben
  • eine Heirat aus Liebe
  • mit, nach ihrer Heirat war sie aus dem Berufsleben ausgeschieden
  • vor seiner Heirat hat er ein unstetes Leben geführt

Synonyme zu Heirat

Aussprache

Betonung:
He̲i̲rat
Lautschrift:
[…aːt] 

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch hīrāt, ursprünglich = Hausbesorgung, dann: Ehestand, 1. Bestandteil verwandt mit ↑Heim, zum 2. Bestandteil vgl. Rat

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Heirat die Heiraten
Genitiv der Heirat der Heiraten
Dativ der Heirat den Heiraten
Akkusativ die Heirat die Heiraten

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

lieferbar in 2-6 Tagen
ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts