Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gift, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Wort mit gleicher Schreibung: Gift (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Gift

Bedeutungsübersicht

in der Natur vorkommender oder künstlich hergestellter Stoff, der nach Eindringen in den Organismus eines Lebewesens eine schädliche, zerstörende, tödliche Wirkung hat (wenn er in einer bestimmten Menge, unter bestimmten Bedingungen einwirkt)

Beispiele

  • ein gefährliches, chemisches Gift
  • die Samen der Pflanze enthalten ein Gift
  • Gift nehmen (in der Absicht, sich zu töten, Gift einnehmen)
  • er hat dem kranken Tier Gift gegeben (hat es vergiftet)
  • (umgangssprachlich) das Messer schneidet wie Gift (ist sehr scharf)
  • <in übertragener Bedeutung>: sie war, antwortete voller Gift (Gehässigkeit, Boshaftigkeit)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • blondes Gift (umgangssprachlich scherzhaft: erotisch attraktive Frau mit auffallend hellblonden Haaren)
  • Gift für jemanden, etwas sein (sehr schädlich für jemanden, etwas sein)
  • sein Gift verspritzen (umgangssprachlich: sich sehr boshaft, gehässig äußern)
  • Gift und Galle speien/spucken (sehr wütend sein, sehr heftig werden; sehr böse, gehässig [auf etwas] reagieren; nach 5. Mose 32, 33)
  • auf etwas Gift nehmen können (umgangssprachlich: sich auf etwas völlig verlassen können; etwas als ganz sicher betrachten können; Herkunft ungeklärt, vielleicht bezogen auf die mittelalterlichen Gottesurteile, also ursprünglich ausdrückend, dass etwas so sicher ist, dass sich jemand ohne Sorge der Giftprobe unterziehen kann)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Gift

Aussprache

Betonung: Gịft🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch gift, eigentlich = das Geben, Übergabe; Gabe, zu geben

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Giftdie Gifte
Genitivdes Giftes, Giftsder Gifte
Dativdem Giftden Giften
Akkusativdas Giftdie Gifte

Typische Verbindungen

Blättern

↑ Nach oben