Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fär­bung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fär|bung

Bedeutungsübersicht

  1. das Färben, Gefärbtwerden
  2. Art, wie etwas gefärbt ist; das Gefärbtsein

Synonyme zu Färbung

Farbe, Kolorit, Sprache, Sprechweise, Timbre, Ton, Tönung

Aussprache

Betonung: Fạ̈rbung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Färbungdie Färbungen
Genitivder Färbungder Färbungen
Dativder Färbungden Färbungen
Akkusativdie Färbungdie Färbungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Färben, Gefärbtwerden

    Beispiel

    die Färbung der Wolle
  2. Art, wie etwas gefärbt ist; das Gefärbtsein

    Beispiele

    • eine auffallende Färbung haben
    • <in übertragener Bedeutung>: er gab seiner Rede eine ironische Färbung

Blättern

↑ Nach oben