Ex­o­nym, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Sprachwissenschaft
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Exo|nym
Alle Trennmöglichkeiten: Ex|o|nym
Verwandte Form: Exonymon

Bedeutungsübersicht

von dem amtlichen Namen abweichende, in anderen Ländern gebrauchte Ortsnamenform (z. B. deutsch Mailand für italienisch Milano)

Aussprache

Betonung: Exonym

Herkunft

zu exo-, Exo- und griechisch ónyma = Name

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ das Exonym die Exonyme
Genitiv des Exonyms der Exonyme
Dativ dem Exonym den Exonymen
Akkusativ das Exonym die Exonyme

Blättern

↑ Nach oben