Duden Formate-Menü

Duden Suchbox

Durianbaum

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/783989/revisions/1164707/view


Du­ri­an­baum, der

Wortart: Substantiv, maskulin

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Du|ri|an|baum

Bedeutung

malaiisches Wollbaumgewächs, dessen kopfgroße, stachelige, gelbbraune Kapselfrüchte kastaniengroße Samen mit weichem, weißlichem, wohlschmeckendem, aber übel riechendem Samenmantel enthalten

Aussprache

Betonung:
Du̲rianbaum

Herkunft

malaiisch; deutsch

Grammatik

der Durianbaum; Genitiv: des Durianbaum[e]s, Plural: die Durianbäume

Blättern

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts