Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dreck­schleu­der, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dreck|schleu|der

Bedeutungsübersicht

    1. freches Mundwerk
    2. jemand, der ein freches Mundwerk und einen Hang zu unflätigen Reden hat (oft als Schimpfwort)
  1. Industrieunternehmen o. Ä., das durch seine Emissionen die Luft in hohem Maß verschmutzt

Synonyme zu Dreckschleuder

Frechdachs

Aussprache

Betonung: Drẹckschleuder

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Dreckschleuderdie Dreckschleudern
Genitivder Dreckschleuderder Dreckschleudern
Dativder Dreckschleuderden Dreckschleudern
Akkusativdie Dreckschleuderdie Dreckschleudern

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. freches Mundwerk

      Beispiel

      eine Dreckschleuder haben
    2. jemand, der ein freches Mundwerk und einen Hang zu unflätigen Reden hat (oft als Schimpfwort)

      Beispiel

      diese elende Dreckschleuder!
  1. Industrieunternehmen o. Ä., das durch seine Emissionen die Luft in hohem Maß verschmutzt

Blättern

↑ Nach oben