Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dop­pel­jahr­gang, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dop|pel|jahr|gang

Bedeutungsübersicht

  1. (Schule) Abiturjahrgang, in dem durch Verkürzung (oder Verlängerung) der regulären Dauer des Gymnasialbesuchs ausnahmsweise zwei Jahrgangsstufen ihre Prüfungen ablegen
  2. (Sport) zwei gemeinsam startende Jahrgänge

Aussprache

Betonung: Dọppeljahrgang

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Abiturjahrgang (a), in dem durch Verkürzung (oder Verlängerung) der regulären Dauer des Gymnasialbesuchs ausnahmsweise zwei Jahrgangsstufen ihre Prüfungen ablegen

    Gebrauch

    Schule

    Beispiele

    • Schüler, die erstmals nach acht Jahren ihr Abitur machen, bilden gemeinsam mit den Schülern, die zum letzten Mal neun Jahre lang das Gymnasium besucht haben, einen Doppeljahrgang
    • der Doppeljahrgang ist eine Herausforderung für Schulen und Schüler
  2. zwei gemeinsam startende Jahrgänge

    Gebrauch

    Sport

    Beispiel

    im Doppeljahrgang 1997/98 gab es Erfolge über 50 m Delfin und 50 m Freistil

Blättern

↑ Nach oben