Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Da­ten, die

Wortart: Pluralwort
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Da|ten
Beispiel: Daten verarbeitende oder datenverarbeitende Maschinen

Bedeutungsübersicht

  1. Plural von Datum
  2. (durch Beobachtungen, Messungen, statistische Erhebungen u. a. gewonnene) [Zahlen]werte, (auf Beobachtungen, Messungen, statistischen Erhebungen u. a. beruhende) Angaben, formulierbare Befunde
  3. (EDV) elektronisch gespeicherte Zeichen, Angaben, Informationen
  4. (Mathematik) zur Lösung oder Durchrechnung einer Aufgabe vorgegebene Zahlenwerte, Größen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Daten

Angaben, Einzelheiten, Fakten, Größen, Maße, Messwerte, Tatsachen, Werte, Zahlen; (bildungssprachlich) Details

Aussprache

Betonung: Daten🔉

Grammatik

Pluraletantum
 Plural
Nominativdie Daten
Genitivder Daten
Dativden Daten
Akkusativdie Daten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Plural von Datum
  2. (durch Beobachtungen, Messungen, statistische Erhebungen u. a. gewonnene) [Zahlen]werte, (auf Beobachtungen, Messungen, statistischen Erhebungen u. a. beruhende) Angaben, formulierbare Befunde

    Herkunft

    nach englisch data, Plural von: datum < lateinisch datum, datum

    Beispiele

    • die technischen Daten eines Geräts
    • Daten sammeln, gewinnen, weiterleiten
    • geben Sie bitte Ihre Daten durch
  3. elektronisch gespeicherte Zeichen, Angaben, Informationen

    Gebrauch

    EDV

    Beispiel

    ich schicke dir die Daten per E-Mail
  4. zur Lösung oder Durchrechnung einer Aufgabe vorgegebene Zahlenwerte, Größen

    Gebrauch

    Mathematik

    Beispiel

    die Daten in den Rechner eingeben

Blättern

↑ Nach oben