Duden Suchbox

Buxtehude

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/667601/revisions/1347166/view


Bux­te­hu­de

Wortart: Eigenname

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Bux|te|hu|de

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

in, aus, nach Buxtehude (umgangssprachlich veraltend: irgendwo in, aus einem, an einen kleinen, unbedeutenden, abgelegenen Ort; irgendwo weit draußen)

Aussprache

Betonung:
Buxtehu̲de

Herkunft

nach der Stadt Buxtehude im Landkreis Stade

Grammatik

  Singular
Nominativ Buxtehude
Genitiv Buxtehude, Buxtehudes
Dativ Buxtehude
Akkusativ Buxtehude

Blättern

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Richtiges und gutes Deutsch

lieferbar in ca. 2-6 Tagen
ab 19,95 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts