Borschtsch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Borschtsch

Bedeutungsübersicht

(in Osteuropa sehr beliebte) Suppe mit Roter Bete, Fleisch und Kwass

Aussprache

Betonung: Bọrschtsch

Herkunft

russisch boršč, eigentlich = Bärenklau, der Name wurde von einer früher daraus hergestellten Suppe auf das neue Gericht übertragen

Grammatik

  Singular
Nominativ der Borschtsch
Genitiv des Borschtsch
Dativ dem Borschtsch
Akkusativ den Borschtsch

Blättern

↑ Nach oben