Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Blind­darm, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Blind|darm

Bedeutungsübersicht

  1. (Anatomie) unterhalb der Einmündung des Dünndarms in den Dickdarm liegender, blind endender Teil des Dickdarms mit dem Wurmfortsatz
  2. (volkstümlich) Wurmfortsatz

Synonyme zu Blinddarm

Aussprache

Betonung: Blịnddarm

Herkunft

Lehnübersetzung von lateinisch intestinum caecum, aus: intestinum, eigentlich = das Innere, und caecus = blind (hier im Sinne von »ohne Öffnung«), vgl. blind (4a)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Blinddarmdie Blinddärme
Genitivdes Blinddarmes, Blinddarmsder Blinddärme
Dativdem Blinddarmden Blinddärmen
Akkusativden Blinddarmdie Blinddärme

Blättern

↑ Nach oben