Duden Suchbox

Anbau

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/662280/revisions/1302793/view


An­bau, der

Wortart: Substantiv, maskulin

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
An|bau

Aussprache

Betonung:
Ạnbau
Lautschrift:
[ˈanba͜u]

Grammatik

der Anbau; Genitiv: des Anbau[e]s, Plural: die Anbauten

Bedeutungen und Beispiele

    1. das Anbauen (eines Gebäudes oder Gebäudeteils an ein Hauptgebäude)

      Grammatik

      ohne Plural

      Beispiel

      mit dem Anbau eines Seitenflügels beginnen
    2. Gebäude, das angebaut ist; angebauter Gebäudeteil

      Beispiel

      er wohnt im Anbau
  1. das Anbauen (2), Anpflanzen

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    Landwirtschaft

    Beispiele

    • der Anbau von Getreide, Kartoffeln, Tabak
    • Anbau betreiben

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

 


lieferbar in 2-6 Tagen ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts