Aka­de­mi­ker, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Aka|de|mi|ker

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der eine Universitäts- oder Hochschulausbildung hat
  2. [nach russisch akademik = Akademiemitglied] (selten) Mitglied einer Akademie (1a)

Synonyme zu Akademiker

Forscher, Forscherin, Gelehrter, Gelehrte, Hochschulabsolvent, Hochschulabsolventin, Intellektueller, Intellektuelle, Wissenschaftler, Wissenschaftlerin; (umgangssprachlich) Studierter, Studierte; (häufig abwertend) Intelligenzler, Intelligenzlerin

Aussprache

Betonung: Akademiker🔉

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ der Akademiker die Akademiker
Genitiv des Akademikers der Akademiker
Dativ dem Akademiker den Akademikern
Akkusativ den Akademiker die Akademiker

Typische Verbindungen

Blättern

↑ Nach oben