Aas­flie­ge, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Aas|flie|ge

Bedeutungsübersicht

größere Fliege, deren Weibchen die Eier an Aas (1) ablegt und deren Larve von Aas lebt

Aussprache

Betonung: Aasfliege
Lautschrift: [ˈaːsfliːɡə]

Blättern

Im Alphabet davor
↑ Nach oben