Kir­chen­fürst, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Kir|chen|fürst

Bedeutungsübersicht

hoher geistlicher Würdenträger (besonders Bischof, Erzbischof, Kardinal)

Aussprache

Betonung: Kịrchenfürst
Lautschrift: [ˈkɪrçn̩fʏrst]

Blättern

↑ Nach oben